Deutsche mit Migrationshintergrund

“sind nach statistischer Definition
• eingebürgerte Deutsche, die nach 1949 in die Bundesrepublik eingewandert sind
• sowie in Deutschland geborene Kinder mit deutschem Pass, bei denen sich der Migrationshintergrund von mindestens einem Elternteil ableitet.”
(Quelle: Statistisches Bundesamt)

In der Jugendbildungsstätte wird dieser Begriff insbesondere thematisiert im Basisthema:

Migrationsbegriff

Wie Vögel ziehen wir umher und gönnen uns doch einander die Freiheit nicht. Wandern vom Bekannten zum Unbekannten, von der alten in die neue Heimat, vom zu Hause in das Ungewisse, vom Gewohnten in das Abenteuer, von Krieg in [...]

Migrationsbegriff2021-04-30T17:10:50+02:00