Einwanderungsgesellschaft

“beschreibt Deutschland als Einwanderungsland: Die Menschen kommen, um dauerhaft hier zu leben. Sie werden und sind Teil der Bevölkerung. Im Gegensatz dazu betont die Bezeichnung »Zuwanderungsgesellschaft« die temporäre Dauer des Zuzugs. Die Absicht zu bleiben ist bei Zuwanderern nicht gegeben.”
(Quelle: Glossar der Neuen Deutschen Medienmacher)

In der Jugendbildungsstätte wird dieser Begriff insbesondere thematisiert im Basisthema:

Migrationsbegriff

Wie Vögel ziehen wir umher und gönnen uns doch einander die Freiheit nicht. Wandern vom Bekannten zum Unbekannten, von der alten in die neue Heimat, vom zu Hause in das Ungewisse, vom Gewohnten in das Abenteuer, von Krieg in [...]

Migrationsbegriff2021-04-30T17:10:50+02:00